Nutzungsausfall

Wenn Sie mit Ihrem Fahrzeug in einen unverschuldeten Unfall verwickelt wurden und Ihr Fahrzeug beschädigt wurde, steht Ihnen für die Dauer der Reparatur oder der Wiederbeschaffung ein Leihfahrzeug zu. Alternativ können Sie sich aber auch den Nutzungsausfall oder richtiger die Nutzungsausfallsentschädigung auszahlen lassen.

Kfz Gutachten Braunschweig

Die Höhe des Schadensersatzes richtet sich nach einer Tabelle, in der alle gängigen Fahrzeuge erfasst sind. Es wird je nach Fahrzeugtyp in Gruppen von A bis L eingeteilt. Diese Entschädigung beinhaltet die sogenannten Vorhaltekosten, z.B. Versicherung und Steuern sowie den Nutzungswert des Fahrzeuges. Für gewerbliche oder nur in der Freizeit genutzte Fahrzeuge (z. B. Motorräder und Wohnmobile) werden i. d. R. nur die Vorhaltekosten gezahlt.